150 Jahre Rhein-Nahe-Bahn - Abschnitt Bad Kreuznach - Idar-Oberstein

Plandampfveranstaltung des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd, 20.09.2009



Beitrag aus dem Mittelrhein-Bahnforum, mit freundlicher Genehmigung von Ralf Schimanski:

Am Sonntag war natürlich auch ich unterwegs beim Plandampf. Angefangen habe ich in aller frühe in Bad Kreuznach, wo mit 2 Dampfloks kräftig rangiert wurde.
Bild

V200 hat Durst.
Bild

Nach einigem rangieren wurde der 1. Zug bereitgestellt.
Bild

In Kirn habe ich die Garnitur dann das 1. mal auf der Strecke erwischt.
Bild

Dann ging es weiter an die Strecke nach Baumholder. Das Bild ist in Ruschberg entstanden. Leider hatte ich die Kamera etwas spät eingeschaltet, daher ist der Schornstein minimal abgeschnitten.
Bild

In Baumholder gab es dann einen längeren Aufenthalt zum Wasserfassen.
Bild

Auf dem Rückweg in Sonnenberg.
Bild

In Enzweiler habe ich dann erst mal auf die 01 gewartet.
Bild

Auf dem Rückweg gab es dann noch mal die 01 zwischen Idar-Oberstein und Nahbollenbach.
Bild

Später dann wieder in Nahbollenbach die P8.
Bild

Dann bin ich zusammen mit Töff Töff Richtung Heimbach aufgebrochen.
Und kurz darauf dann in Heimbach.
Bild

In Martinstein gab es dann auch das obligatorische Bild von mir. Das ganze mit Baustellen-Absperrung, die anscheinend bei anderen Fotografen auf wundersame Weise verschwunden ist.
Bild

In Hochstetten-Dhaun dann wieder die 01
Bild

Nachdem unser Töff Töff dann seinen Reifen geschrottet hatte, hat uns El Touro dann zu meinem Auto gefahren und es ging dann zu dritt wieder weiter nach Fischbach-Weierbach.
Bild

In Heimbach Ort wurde dann die Fuhre nochmals erledigt.
Bild

Bahnhof Baumholder.
Bild

Auf der Rückfahrt dann in Ruschberg.
Bild

Das Bild der verspäteten 01 in Fischbach-Weiherbach spare ich mir dann, da es schon zu duster war. Etwas später aber dann die V200 in völliger Dunkelheit.
Bild

Eigentlich spät genug zum abbrechen, aber ich finde ja nie ein Ende. Also ging es nach Bad Kreuznach.
Bild

Etwas später dann in Bad Münster wurde nochmals kräftig rangiert und alles auf das äußere Gleis abgestellt.
Bild

Das letzte Bild des Tages, kurz bevor die 01 auch noch davor gestellt wurde.
Bild

Das war mein Querschnitt durch den kompletten Tag an der Nahe. Weiter ging es am nächsten Tag wieder in Bad Münster.
http://forum.rail-server.de/viewtopic.php?f=24&t=26573



zurück